AGB & Widerrufsrecht

Allgemeine Geschäftsbedingungen, die nach den Gesetzen der Tschechischen Republik gelten. 

A. Allgemeine Bestimmungen

  1. Durch den Kauf entsteht eine gültige Bestellung zwischen dem Verkäufer (Léčebné konopí s.r.o., Bělehradská 858/23, Vinohrady, 120 00 Prag 2, W-IdNr.: 04263995, info@semena-marihuany.cz) und dem Käufer.
  2. Der Kauf erfolgt über Fernkommunikationsmittel wie E-Shop, E-Mail, Telefon oder Chat.
  3. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind öffentlich verfügbar und der Käufer stimmt ihnen zu, bevor der Kauf abgeschlossen ist.
  4. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, die Bestellung zu stornieren, wenn es sich um einen offensichtlichen Fehler handelt, unvollständige Daten für die Lieferung oder wenn Zweifel an einem möglichen Missbrauch der verkauften Waren bestehen.
  5. Die telefonische Kommunikation zwischen Käufer und Verkäufer wird zu den Preisen des telefonischen Operators der jeweiligen Partei abgerechnet.
  6. Der Käufer gibt die Kaufinformationen nicht an Dritte weiter und wird ausschließlich für die Bedürfnisse des Verkäufers aufbewahrt.
  7. Mit dem Kauf bestätigt der Käufer, dass er älter als 18 Jahre ist.



B. Kauf von Waren

  1. Die Preise für Waren sind Endpreise inklusive Mehrwertsteuer. Preise in EUR werden gemäß der aktuellen Preisliste der CNB umgerechnet. Der Verkäufer kann dem Käufer einen Rabatt auf der Grundlage der Treuepunkte im Wettbewerb oder auf der Grundlage eines Aktionsangebots gewähren. Sonderangebote gelten solange der Vorrat reicht.
  2. Der Verkäufer verschickt die Bestellung so schnell wie möglich. Für Waren auf Lager bis zu 2 Arbeitstagen. Wenn die Ware nicht auf Lager ist oder wenn diese ausverkauft ist, wird die Ware neu bestellt und spätestens am nächsten Tag nach ihrer Lagerung versandt.
  3. Der Käufer ist verpflichtet, die Bestellung je nach der gewählten Transportart zu übernehmen. Sollte dem Verkäufer ein Schaden entstehen, der durch die Nichtabholung der Ware durch den Käufer verursacht wurde, kann der Verkäufer einen angemessenen Ersatz für den entstandenen Verlust verlangen, nämlich die Kosten für Porto, Verpackungsmaterial, Abnutzung der Ware und Verwaltungskosten.
  4. Der Käufer ist verpflichtet, den Verkäufer auf Probleme bei der Lieferung durch den Spediteur hinzuweisen (z. B.: Die Bestellung wird versandt, ist aber nicht zum gewünschten Zeitpunkt eingegangen, die Verpackung ist beschädigt, der Kunde hat die Ware nicht übernommen usw.).
  5. Der Versandpreis wird auf der Seite "Versand" gemäß den aktuellen Preisen des Spediteurs aufgeführt. Die Versandkosten variieren je nach Bestellgewicht und dem Zielland. Die Versandkosten enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.



C. Reklamationen von Waren

  1. Bei Mängeln, sichtbaren Beschädigungen oder versteckten Mängeln hat der Käufer einen Anspruch auf Reklamation innerhalb von 2 Jahren.
  2. Der Anspruch kann nicht für abgenutzte, durch eigene Nutzung beschädigte, verderbliche oder aus der Hygieneverpackung entfernte Waren geltend gemacht werden.
  3. Die reklamierte Ware wird an die Kontaktadresse des Verkäufers gesendet.
  4. Gleichzeitig wird der Käufer mit dem Versand der Ware per E-Mail an info@semena-marihuany.cz oder per Telefon informiert. Der Ware sind eine Beschreibung des Mangels und Informationen zur Identifizierung der Bestellung als Name, Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer der Bestellung beigefügt. Der Käufer wird innerhalb einer Woche nach Lieferung über den Anspruch informiert.
  5. Auf Verlangen des Verkäufers hat der Käufer auch den Versand der Ware nachzuweisen.
  6. Die Reklamationssumme wird innerhalb von 30 Tagen nach Versand zurückerstattet.



D. Rechtmäßigkeit

  1. Cannabissamen aus der Kategorie "Marihuana-Samen" mit einem THC-Gehalt von mehr als 0,3% sind nach geltendem Recht der Tschechischen Republik nur begrenzt verwendbar. Der Anbau und die Pflanzung von Pflanzen aus diesen Samen ist nur nach einer Gesetzesänderung möglich, da dies eine Straftat oder sogar ein Verbrechen sein kann. ( mehr zur Gesetzgebung )
  2. Der Käufer ist sich des Verbrechers bewusst und verpflichtet sich, dass das Saatgut von gezüchtetem Cannabis weder zur Herstellung noch zum Vertrieb der Droge missbraucht wird, insbesondere in großen Mengen oder minderjährigen Personen gegenüber.
  3. Die Warenbeschreibung in der Kategorie "Samen" ist ausschließlich informativ und basiert auf den Texten des Herstellers. Blogartikel und Tutorials beziehen sich ausschließlich auf den Anbau von technischem Cannabis mit einem THC-Gehalt von bis zu 0,3% und auf übliche Gartenkulturen.
  4. Die in Texten beschriebene Auswirkungen von Cannabis auf den menschlichen Körper stehen voll und ganz im Einklang mit dem Gesetz in Bezug auf medizinisches Cannabis, das seit dem 1. April 2013 in der Tschechischen Republik legal ist.



C. Widerrufsrecht

WIDERRUFSBELEHRUNG

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Lecebne konopi s.r.o., Belehradska 858/23, 120 00 Prag, Tschechien, hallo@cannapio.com, Tel.: +420727890090) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular (siehe unten) verwenden (diest ist jedoch nicht vorgeschrieben).

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen dreißig Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Die Rückzahlung kann verweigert werden, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben. Die Waren müssen unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages informierten, an uns zurückgesandt oder übergeben werden. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Die Kosten der Rücksendung entsprechen dem günstigsten Angebot des Onlineshops!
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ein Rücktritt vom Kauf ist nicht möglich, wenn:

- die Ware speziell auf Wunsch des Käufers angefertigt oder modifiziert wurde.
- die Ware aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet ist.
- die Ware schnell verderblich ist oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.
- die vom Verbraucher nach dem Widerruf zurückgeschickte Ware beschädigt ist oder Gebrauchsspuren aufweist



Widerrufsformular

Muster-Widerrufsformular


(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An: Packeta ID 97539762
      Schloßplatz 2
      086 48 Bad Brambach
      Deutschland

E-Mail: hallo@cannapio.com
www.cannapio.com

Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren: 



_________________________________________________________________________



_________________________________________________________________________



_________________________________________________________________________

_________________________________________________________________________



Bestellt am:

Bestellnummer: 


Name des Verbrauchers:

Anschrift des Verbrauchers: 

Datum:

Unterschrift des Verbrauchers: 

Diese Bedingungen traten am 17.10.2013 in Kraft. Der Vertrag kommt am Tag des Kaufs zwischen dem Käufer und Verkäufer zustande.